vmsIONEER

vmsIONEER-Ortungsbake mit bidirektionalem SAT-Kommunikationsmodul für unbegrenzte Rückverfolgbarkeit

Das vmsIONEER-System ermöglicht die dauerhafte Ortung und Überwachung von Schiffen oder anderen sich bewegenden Objekten in allen Bereichen über UKW-Technologien.

vmsIONEER Preview
E

vmsIONEER

Passendes Zubehör

A124 easyPROGRAMMER

A124 easyPROGRAMMER

Programmierstation zur Individualisierung der Weatherdock TRACKING-Geräte
p

Produktinformationen

p

Produktinformation

Die neue vmsIONEER Ortungsbake, mit bidirektionalem SAT-Kommunikationsmodul im Inneren, ermöglicht eine unbegrenzte Rückverfolgbarkeit, welche rund um die Uhr verfügbar ist.

Das vmsIONEER-System ermöglicht die dauerhafte Ortung und Überwachung von Schiffen oder anderen sich bewegenden Objekten in allen Bereichen über UKW-Technologien. Der handflächengroße Positionssender arbeitet zuverlässig mit der AIS Class B CSTDMA (Carrier Sense Time Division Multiple Access) Funktionalität und dem IRIDIUM® Sat-Netzwerk.
Nach der Aktivierung überträgt der vmsIONEER Positionsberichte in einem voreingestellten Zeitintervall an ein Küstenkoordinierungszentrum, um den aktuellen Standort jedes Flottenschiffs anzuzeigen.
Die Standardpositionsmeldung erfolgt auf speziellen angepassten VHF-Frequenzen oder auf regulären AIS-Frequenzen unter Verwendung der AIS CSTDMA-Technologie. SAT-Kommunikation über das IRIDIUM®-Satellitennetz ist zusätzlich vorgesehen.

P

Erweiterungsmodule (optional)

BLUETOOTH® Verbindung

Optionale Bluetooth-Funktionalität
Über die Bluetooth®LE-Konnektivität Ihres Smartphones ist es möglich, die vmsIONEER-Taster fernzusteuern und die LED-Statusanzeige zu sehen. Android®- und IOS®-Apps sind kostenlos erhältlich, um diese Funktionalität zu nutzen. Über Bluetooth ist die Nutzung der Fisher Catch Report App die perfekte Lösung für eine einfache Fangmeldung gemäß IUU-Anforderungen.

Z

Merkmale

  • Bidirektionale SAT-Kommunikation
    Sobald eine vorprogrammierte Entfernung von der Küste überschritten wird, schaltet die vmsIONEER-Einheit automatisch in die SAT-Kommunikation über IRIDIUM-Satelliten. AIS-basierte Kommunikation kann bidirektional erfolgen: Ship-to-SAT-to-Shore und umgekehrt.
  • Zusätzliche „Push-to-Alert“-Taste
    Durch das Auslösen der Alarmtaste wird zusätzlich zur regulären Positionsmeldung eine offizielle AIS-Notfallmeldung auf beiden Standard-AIS-Frequenzen gesendet, um jeden AIS-Empfänger innerhalb der Sendereichweite des vmsIONEER zu erreichen.
  • „Who & Where“ für Küstenschutz und Flotte Verwaltung Echtzeit-Wissen über das „Wer und Wo“ ist sowohl bei der Verwaltung von Küstenfischereiflotten als auch bei Fragen der Küstengrenzsicherung sehr wichtig. Durch Übermittlung der Geräte-ID und zusätzlicher Sondernamen ist die „Freund-Feind“-Identifikation einfach möglich.
  • GEO-Fencing
    Die Technologie von Weatherdock ermöglicht die Schaffung von eingeschränkten oder begrenzten Zugangszonen. Diese Sonderbereiche können in das Gerät programmiert werden. Diese „Geo-Fence-Funktionalität“ hat viele Anwendungen, eine davon ist der Schutz unseres Planeten, aber sie ist auch sehr nützlich für das Management der Küstenfischerei.
  • Intelligente manipulationssichere Lösung
    Wenn die Einheit gestohlen oder manipuliert wird, löst eine intelligente High-Tech-Lösung eine blinkende LED aus, um den Schiffskapitän zu informieren. Unmittelbar zusätzlich wird eine spezielle Informationsmeldung an die Leitstelle gesendet.
  • Routendatenspeicherung
    Der vmsIONEER ist in der Lage, Wegpunkte von Tausenden von Seemeilen für eine bessere Transparenz der Aktivitätsbereiche gemäß den IUU-Richtlinien zu speichern.

Technische Daten

  • Sendeleistung: >= 2Watt
  • Festlegbarer UKW-Frequenzbereich von 156.025 bis 162,025 MHz – 25 kHz Kanalabstand
    (Bitte fragen Sie Ihre örtliche Behörde nach kundenspezifischem VHF zu verwendende Frequenzen)
  • Betriebstemperaturbereich: -10°C bis +55°C
  • Lagertemperaturbereich: -30°C bis +60°C
  • Abmessungen (L/B/H): 130 x 70 x 30 mm
  • Gewicht: 250 g
  • AIS-Klasse-B-CSTDMA-Technologie

Stromversorgung

Verschiedene Stromversorgungslösungen
  • Ladestation
    Intelligentes Aufladen von Akkus mit einer speziellen Ladestation (easyCHARGER A121). Die Akkulaufzeit ist abhängig vom voreingestellten Sendeintervall.
  • Schiffsgenerator oder Batterie
    Intelligentes Nachladen mit fester Lösung durch Anschluss an 9-32VDC Schiffsmotor.
  • Sonnenkollektor
    Intelligentes Aufladen mit permanenter externer Stromversorgung. Auch für kleine handwerkliche Fischereifahrzeuge ohne Stromversorgung geeignet.

Individuell angepasst

Individualisierung der Geräte
Die vmsIONEER Einheit kann durch Vorprogrammierung zusätzlicher Daten individualisiert werden z. B. Schiffsname, Schiffstyp und Tätigkeitsbereich.

Downloads

Select Language