Büro geschlossen

An den folgenden Tagen im Oktober bzw. November 2018 bleibt unser Büro aufgrund von Feiertagen geschlossen:

03. Oktober 2018 – Tag der Deutschen Einheit
01. November 2018 – Allerheiligen

Wir werden Ihre Anfragen so schnell wie möglich bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weatherdock auf der METS TRADE 2018

Vom 13. bis 15. November 2018 ist Weatherdock wieder auf der METS in Amsterdam vertreten. Wir präsentieren Ihnen dort unsere neuesten Produkte und beantworten gerne Ihre Fragen.

Die METS TRADE ist die weltweit größte B2B Fachmesse für maritime Ausrüstung, Materialien und Systeme. Seit der Gründung 1988 gilt sie als Plattform für Innovation, Marktentwicklung und Networking.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 1 am Stand 123!

 

Alle Infos und Terminvereinbarung

COMING SOON: easyTRX3 (SOTDMA)

Die Entwicklung des easyTRX3, dem Nachfolger unseres beliebten Class B AIS Sende- und Empfangsgerätes easyTRX2S, ist endlich in der finalen Phase! Pünktlich zur METS Trade mitte November in Amsterdam wird das Gerät verfügbar sein.

Alle Produkthighlights im Überblick:

  • Höhere Sendeleistung (5 Watt, statt 2 Watt)
  • Schnellere Übertragungsrate bei höherer Geschwindigkeit (alle 15 statt alle 30 sek.)
  • robustes und wasserdichtes Gehäuse
  • zeitgemäße Anschlüsse (NMEA2000. USB)
  • SOTDMA Technologie (Self Organising Time Division Multiple Access, wie Class A, statt CSTDMA)
  • MTM – Maritime Text Messenger (Senden & Empfangen von Short Text Messages)

 

Verfügbare Produktvarianten:

  • easyTRX3 (A20000)
  • easyTRX3-WiFi (A20001)

Zur Produktseite

Weatherdock auf der SMM 2018

Weatherdock ist auch 2018 wieder mit dem langjährigen Messe-Partner vesseltracker.com an einem gemeinsamen Messestand auf der SMM in Hamburg vertreten. Die SMM findet im 2-Jahres-Rythmus statt und ist die führende Fachmesse im maritimen Sektor für Schiffsbau und Ausstattung. Besuchen Sie uns vom 04. bis zum 07. September 2018 in Halle B6 am Stand 405 und lernen Sie unsere Produkte hautnah kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Alle Infos und Terminvereinbarung

Weatherdock auf der 2. Techsurge Konferenz in Chennai, Indien

Alfred Kotouczek-Zeise, einer der Geschäftsführer der Weatherdock AG, war am 10. August 2018 als Experte und Redner auf der 2. Techsurge in Chennai, Indien. Themenschwerpunkte der Konferenz waren Sicherheit, Navigation und Technologie für nachhaltige Fischerei.

Die Veranstaltung ist eine Plattform für Interessengruppen der Themen Technologie und Innovationen für nachhaltigen Fischfang. Die erste Techsurge fand im Juni 2016 statt und war bereits ein voller Erfolg.

 

Weatherdock AG in der Finalrunde – Der Große Preis des Mittelstandes 2018

Am 28. Juni hat unser Vertriebsleiter Felix Metzenthin die Urkunde, als besondere Auszeichnung für das Erreichen der Finalrunde, bei einem feierlichen Empfang in Erlangen stellvertretend für das gesamte Team der Weathredock AG entgegen genommen.
Wir freuen uns sehr, dass wir die Finalrunde beim Großen Preis des Mittelstandes 2018 erreicht haben. Die Weatherdock AG konnte sich unter 5.000+ nominierten Unternehmen durchsetzten und steht nun mit 20 weiteren mittelfränkischen Unternehmen im Finale.

Der Große Preis des Mittelstandes wird seit über 20 Jahren durch die Oskar-Patzelt-Stiftung für herausragende unternehmerische Leistung verliehen und ist einer der renomiertesten Wirtschaftspreise Deutschlands. Zu den fünf Wettbewerbskriterien gehören: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen, Innovation und Modernisierung, Engagement in der Region sowie Service, Kundennähe und Marketing.

Weatherdock AG Vertriebsleiter Felix Metzenthin (mitte)
mit Kuratoriumsvorsitzendem Christian Wewezow (rechts)
und Servicestellenleiter Markus Zahner (links)

„Es ist eine herausragende Leistung, hinter der harte unternehmerische Arbeit steckt.“

Markus Zahner

Servicestellenleiter, Oskar-Patzelt-Stiftung

„Jetzt heißt es Daumendrücken, damit der nächste Gewinner beim Großen Preis des Mittelstandes aus Mittelfranken kommt.“

Christian Wewezow

Kuratoriumsvorsitzender, Oskar-Patzelt-Stiftung

Das neue Gesicht bei Weatherdock

„Ich kenne die Geschichte von Weatherdock seit Ihren Anfängen und bin nun endlich ein Mitarbeiter der Firma geworden. Das freut mich riesig!“

Felix Metzenthin

Vertriebsleiter, Weatherdock AG

Ich übernehme in Zukunft die Betreuung unserer Geschäftspartner und stehe als Ansprechpartner bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

+49 (0)911 37663858
fmetzenthin@weatherdock.de

Gerne möchte ich mich kurz vorstellen:

Alter: 47 Jahre

 

Verheiratet, ein Sohn (12 Jahre)

 

Dipl.-Ing. (Univ.) für Elektrotechnik,
Fachrichtung Nachrichtentechnik

 

Seit 01. Juni 2018 Vertriebsleiter bei Weatherdock

 

Von 2008 bis 2018 Vertriebsleiter von SIPOS Aktorik
einem Zulieferer für Komponenten im internationalen Großanlagenbau

 

Von 2002 bis 2008 bei DiehlControls
(key account manager, seit 2006 Teamleiter)
Entwicklung und Herstellung von Elektronik für Haushaltsgeräte

 

Von 1990 bis 2002 Soldat der Bundeswehr
(zuletzt Hauptmann und Technischer Offizier des Gebirgslogistikregiments 8)
Instandhaltung von wehrtechnischem Gerät, zusätzlich Arbeitsschutzingenieur

 

Hobbies: Familie, Fahrradfahren, Geschichte

Rettungswesten Online-Shop im neuen Design

Unser Online-Shop für Rettungswesten mit integrierten Rettungssendern aus dem Hause Weatherdock hat einen neuen Anstrich bekommen. Stöbern Sie durch den Shop und entdecken Sie auf unserer neuen Seite viele hilfreiche Infos rund um Rettungswesten und Rettungssender. Wählen Sie aus den verschiedenen Westen- und Sender-Modellen die für Ihre Zwecke passende Variante.

Hier geht es zum Rettungswesten Online-Shop >

Büro geschlossen (Mai 2018)

An den folgenden Tagen im Mai 2018 bleibt unser Büro aufgrund von Feiertagen bzw. Brückentagen geschlossen:

30. April 2018 – Brückentag
01. Mai 2018 – Tag der Arbeit
10. Mai 2018 – Christi Himmelfahrt
21. Mai 2018 – Pfingstmontag
31. Mai 2018 – Fronleichnam

Wir werden Ihre Anfragen so schnell wie möglich bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gut, sicher & problemlos dank AIS

Post aus der Karibik…

… genau genommen aus Le Marin auf der Insel Martinique. Einer unserer Kunden hat dem Weatherdock Team und natürlich vor allem unseren Produkten auf diesem Wege ein großes Lob gesendet – „toller service, super Gerät!“.

Der Trip startete in Italien und ging über Barbados und Kuba bis nach Trinidad – „immer gut, sicher & problemlos dank AIS“. Das freut uns riesig. Es ist für uns sehr spannend zu sehen, wo unsere Kunden überall unterwegs sind.

Vielen Dank für die Postkarte!

Büro über Ostern geschlossen

 

Das Team der Weatherdock AG wünscht Frohe Ostern!

Vom 30.03.2018 bis einschließlich 02.04.2018 bleibt unser Büro wegen der Feiertage geschlossen. Ab dem 03.04.2018 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da und beantworten Ihre Anfragen schnellstmöglich.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen schöne Feiertage!

Direktdurchwahl zu unserem Service-Team

Ab sofort können Sie unser Service-Team mit einer direkten Durchwahl erreichen. Dort wird Ihnen bei technischen Fragen gerne geholfen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

 

+49 (0)911 376638 57

Weatherdock auf der Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit

Die Weatherdock AG präsentiert auf der GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference) den portablen UKW Positionssender ALARIS100 zur permanenten Ortung von Einsatzkräften im Einsatzgebiet.

Das Thema Sicherheit wird immer wichtiger. Die 10. GPEC informiert mit 579 Ausstellern und über 5.500 Besuchern über Neuheiten, Trends und Entwicklungen im Bereich der Polizei- und Spezialausrüstung.

Die Weatherdock AG ist auf der diesjährigen Messe stolzer Aussteller eines Real-Time-Tracking Systems. Der eigens entwickelte ALARIS100 Ortungssender ist in Verbindung mit der RX2 S-LAN Empfangseinheit ein System zur Echtzeit-Positionsübermittlung. Somit können mithilfe des handlichen Senders Live-Positionen der einzelnen Einsatzkräfte, sowie -gruppen an die Einsatzzentrale gesendet werden. Dank der speziell für Strafverfolgungsbehörden und mobilen Einsatzgruppen entwickelten Technologie erfolgt die Übermittlung zuverlässig und verschlüsselt über UKW Frequenzen.

Die Weatherdock AG ist in Halle 11.0 am Stand D018 auf der Spezialmesse vertreten. Die Messe ist ausschließlich für Behördenangehörige zugänglich und findet vom 20. bis 22.02.2018 in Frankfurt am Main statt.

Jetzt easyRESCUE-PRO App kostenlos zum Download verfügbar

Ab sofort ist unsere neue easyRESCUE-PRO App für Apple iPhone und iPad kostenlos im App Store erhältlich.
Mit dieser App kann sowohl der easyRESCUE-PRO als auch der neue easyONE-DSC-CL konfiguriert werden. Via Bluetooth lassen sich bis zu 8 MMSI Nummern einspeichern. Im Notfall erfolgt so eine Alarmierung per DSC an diese Schiffe.

Zum kostenlosen Download >

Boot 2018: Erleben Sie die Sicherheit!

20.01. – 28.01. in Düsseldorf

Erleben Sie die größte Wassersportmesse der Welt, die Boot 2018.

In der Zeit vom 20. bis 28. Januar sind auf dieser Messe die neusten Produkte rund um Ihre Passion‚ Wassersport zu bestaunen.
So auch auf unserem Stand in Halle 11 – B50

Wir präsentieren Ihnen die aktuellen Technik-Innovationen, die uns in den Bereichen AIS Rettungssender, AIS Sende-Empfänger und AIS-Tracking-Systemen weltweit führend machen: easyONE-DSC-CL, easyTRX3, raspAIS, easyRESCUE-PRO 3 und andere Produkte warten auf Sie.

Rund 1.800 Aussteller aus 65 Ländern präsentieren den Messebesuchern ihre Entwicklungen zu den Themen: Angeln – Jetski – Kajak – Kanusport – Kitesurfen – Motorsport – Rudern – Segelsport – Surfen – Sporttauchen – Touristik – Wasserski – Windsurfen – Yachtsport und selbstverständlich: Sicherheit!

Denn ohne Sicherheit mach Wassersport kein Spaß.

Besuchen Sie uns auf dem Messestand B50 in Halle 11. Dort finden Sie den besten Platz auf der BOOT um über Sicherheit in der Navigation und Ihre ganz persönliche Sicherheitsausrüstumg zu sprechen. Wir freuen uns auf Sie.

Arved Fuchs bekommt Verdienstkreuz

Wir freuen uns sehr und beglückwünschen unseren Freund und Partner Arved Fuchs zu dieser außerordentlichen und ehrenvollen Auszeichnung.

Arved Fuchs war nach eigener Aussage sehr überrascht und verwundert, als ihn die Nachricht auf hoher See erreichte. Damit hatte er nicht im Entferntesten gerechnet, nimmt diese Auszeichnung jedoch gleichzeitig als Auftrag, seine Aktivitäten für den Klimaschutz unermüdlich weiter zu führen.

Arved Fuchs erhält den Orden für sein Engagement im Umweltschutz. „Mit seinen Dokumentarfilmen, Fotoreportagen und Büchern ist er zu einem der herausragenden Umweltschützer der Bundesrepublik geworden“, so die offizielle Begründung seitens der Bundesregierung.. Außerdem habe sich Fuchs durch sein jährlich veranstaltetes Jugendcamp „Ice-Climate- Education“ verdient gemacht, in dem er Jugendliche zu „Klimaschutzbotschaftern“ qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch für diese Auszeichnung – weiter so Arved.

AIS MOB Notsender easyONE erzielt im aktuellen YACHT Test die beste Platzierung

Das deutsche YACHT-Magazin hat erneut AIS MOB-Geräte auf dem Markt auf ihre Stärken und Schwächen getestet

Anfang August hat das bekannte deutsche YACHT-Magazin einen großangelegten Test auf der Ostsee durchgeführt. Ziel war es, herauszufinden, welches AIS MOB Gerät am besten auf dem Markt ist.

Mit sehr erfolgreichen 88 von 100 möglichen Punkten bekommt der AIS MOB easyONE von der deutschen Weatherdock AG die TOP-Platzierung dieser Herausforderung.
Dies sind die großen Vorteile des easyONE, die ihn an die Spitze der Liste bringen.

• handliche Baugröße
• schwimmfähig (ohne Auftriebshilfe)
• Verwendung mit jeder automatischen Rettungsweste
• Höchste Übertragungsreichweite
• Volle Stand-alone-Funktionalität mit automatischer Aktivierung
• Lange Batterielebensdauer von mehr als 24 Stunden

AIS MOB Notsender können den Unterschied zwischen dem Erhalt oder dem Verlust eines Lebens auf See machen. Die aktuelle GPS-Position des Opfers wird jede Minute aktualisiert und an jedes AIS-Empfängersystem in der Nähe von bis zu 10 Seemeilen und mehr ausgestrahlt. Die übermittelten Daten beinhalten auch Kurs und Geschwindigkeit über Grund des Opfers in Echtzeit.

Die Weatherdock AG ist stolz auf den Sieg und nimmt diesen ersten Platz als Motivation, weiter daran zu arbeiten, die besten Produkte für den Kunden zu realisieren.

Schlüsselübergabe für die neuen Büroräume

Endlich ist es soweit!

Am Mittwoch, den 26. Juli 2017 konnte Alfred Kotouczek-Zeise, CEO der Weatherdock AG (rechts im Bild), ganz offiziell die Schlüssel für die neuen Büroräume vom Vermieter entgegen nehmen. Der Umzug in das neue Zuhause erfolgt am 31.07. und 01.08.2017 und alle Kollegen fiebern der neuen Erfahrung entgegen.

 

Emmericher Straße – wir kommen!

Weatherdock zieht um!

Große Veränderungen stehen bevor!

Am 1. August 2017 ist es soweit. Dann werden wir unsere neuen Büroräume beziehen. Ab diesem Zeitpunkt sind wir unter der folgenden Anschrift zu erreichen:

Weatherdock AG
Emmericher Strasse 17
90411 Nürnberg

Unsere Telefonnummern werden sich jedoch nicht ändern. Es kann allerdings sein, dass wir in der Woche vor und nach dem Umzugstermin nur sehr schlecht oder gar nicht zu erreichen sind. Wir entschuldigen uns schon jetzt dafür und versuchen die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und so schnell wie möglich wieder zu 100% einsatzfähig zu sein.

 

Ihr Weatherdock Team

Weatherdock wieder unter den TOP100

Die Weatherdock AG fühlt sich geehrt bekannt geben zu dürfen, dass es in 2017 wieder gelungen ist, auf die TOP100 Liste des Großen Preises des Mettelstandes zu gelangen.

„Nun schon zum zweiten Mal in Folge in den TOP100 dieses von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebenen Preises zu stehen, ist wirklich eine außerordentliche Leistung“, so Vorstandssprecher Alfred Kotouczek-Zeise. „Diese Nominierung spiegelt die hervorragende Leístung des Unternehmens, aber auch die Qualität der Produkte wieder. Auf diese Qualität und die Kompetenz der Mitarbeiter verlassen sich weltweit immer mehr Behörden und Organisationen, aber auch Freizeitsportler.“

Gespannt, wie weit die Reise in diesem Jahr geht, sagt der Vorstandssprecher weiter: „wir sind auf alles vorbereitet und werden noch härter am Erfolg arbeiten.“

Weatherdock präsentiert sich sehr flexibel und kundenorrientiert

Für zufriedene Kunden machen wir (fast) alles.

Wenn kurzfristig Arbeiten anfallen, die dringend innerhalb eines Projektes erledigt werden müssen, dann ist das Weatherdock Team extrem flexibel und sich für nichts zu schade.

Dann wird auch schon mal der Konferenzraum zur Werkstatt umfunktioniert.

Großer Preis des Mittelstandes 2017

Weatherdock schafft auch in diesem Jahr die erste Hürde

Auch in 2017 sind wir wieder im Kampf um den „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung mit dabei. Nach der Nominierung haben wir die erste Hürde mit Bravur genommen und sind auf der Juryliste vertreten. Dies haben von 4923 nominierten Unternehmen lediglich 839 geschaft, darunter auch wir!

Wir sind sehr gespannt, wo uns die Reise in diesem Jahr hinführt. Natürlich hoffen wir, dass wir es in 2017 bis ganz nach oben schaffen. Drücken Sie uns die Daumen.

Ihr Weatherdock Team

Weatherdock – Ein weiterer großer Erfolg für deutsche Qualität mit der Ortung von Fischerflotten im asiatischen Raum

Nürnberg, 27. Februar 2017

Die deutsche Weatherdock AG wurde zum zweiten Mal mit einem großen Auftrag von einer wichtigen asiatischen Regierung ausgezeichnet, diese mit einem Flottentracking- und Überwachungssystem auszustatten.

Durch die Nutzung der in Fischereifahrzeugen eingebauten vmsTRACK-PRO Geräten der Firma Weatherdock kann die Fischereibehörde alle kleinen und größeren küstenferne Schiffe in ihrem Fischereihoheitsgebiet und jenseits dessen im Offshore-Bereich fortlaufend nachverfolgen und beobachten. Mit der Anschaffung solch eines Systems, welches durch intensive Zulassungstests und interne Untersuchungen geprüft wurde, unternimmt die Regierung den nächsten wichtigen Schritt, um gegen illegales, nicht zugelassenes und unlizensiertes Fischen vorzugehen.

Verlässliche, geprüfte und zertifizierte Qualität

Das vmsTRACK-PRO System wurde intensiv und streng von der Fischereibehörde getestet und hat schließlich mit besten Leistungszahlen wie Sendereichweite und Verlässlichkeit überzeugt. Die Geräte übertragen kontinuierlich in einem vorgegebenen Zeitintervall die Positions- und Schiffsdaten, um im Hauptquartier ein Echtzeitbild der Fischereiaktivitäten auf See abbilden zu können.

„Nachdem wir Weatherdock mit der ersten Lieferung an GPS-tracking-Geräten für Fischerboote beauftragt hatten, haben wir lange getestet – sehr ausführlich und sehr intensiv – um sicherzugehen, dass diese deutschen Positionsübertragungsgeräte vollständig mit unseren gegebenen Standards konform sind und um die bestmögliche Lösung für unser Land und unsere Bedürfnisse zu finden, bevor wir Weatherdock erneut mit der nächsten Lieferung – diesmal für die küstennahe und und küstenferne Fischerei – auszeichneten“, so die Behörde.

Sicherheit für Fischer eingeschlossen

Jedes auf einem Schiff befestigte vmsTRACK-PRO Gerät besitzt einen zusätzlichen „push-to-alert“ Button, welcher eine standardisierte AIS S.A.R.T. Notfallmessage auslöst, die von jedem Schiff oder Küstenstation in der Nähe empfangen werden kann, damit diese sofort Hilfe leisten bzw. zur Rettung kommen können.

„Für uns ist es sehr wichtig, dass der Kunde vollends von unserem Produkt überzeugt ist und dass er mit seiner Entscheidung ein gutes Gefühl hat. Unser höchstes Ziel ist die Bereitstellung von verlässlichen Technologien auf höchstmöglichem Level, welche existierenden Regeln folgen und sich gegebenen Spezifikationen anpassen“ sagt Alfred Kotouczek-Zeise, Vorstandsvorsitzender und Sprecher des Vorstandes von Weatherdock.

Die Abwicklung des Auftrags wird bis April 2017 erfolgt sein.

Weatherdock DVB-T Module auch mit dem neuen Format einsetzbar

DVB-T2 HD – Das neue Überallfernsehen

Ab April wird das bisherige DVB-T Fernsehsignal abgeschaltet. DVB-T2 HD ist der Nachfolger des Antennenfernsehens DVB-T. Es bietet eine bessere Qualität (Full-HD) und mehr Programme (rund 40 in den Ballungsräumen). Gründe für den Umstieg sind die Reduktion der bisherigen Übertragungsfrequenzen und der zunehmende Zuschauerwunsch nach HD-Inhalten.

Die bewährten Weatherdock DVB-T Antennen-Splitter und – Module in den AIS Class B Sende/Empfängern der easyTRX2S-Serie sind technisch bereits so ausgereift, dass sie auch in dem neu verwendeten Frequenzbereich arbeiten können und dort das TV Signal per UKW Antenne empfangen und separieren können. Das heraus getrennte Signal kann nun an einen DVB-T2 HD tauglichen Receiver weiter geleitet werden, der das Signal entschlüsselt und in Ihr TV Gerät einspeist.

Zu welchem Zeitpunkt genau die Umstellung in Ihrem Gebiet durchgeführt wird, und was Sie sonst noch über das neue DVB-T2 HD wissen müssen, finden Sie im Internet mit dem folgenden Link.

http://www.dvb-t2hd.de/

BOOT2017 – Expeditionsleiter und Polarforscher Arved Fuchs zu Gast bei Weatherdock

Wir freuen uns, dass er kommt. Arved Fuchs! Der berühmte Arved Fuchs.

Seine Expeditionen haben ihn schon in die endlegensten Regionen dieser Welt geführt. Seine Reiseberichte sind faszinierend und fesselnd zugleich.

Am Freitag 27.01.2017 wird es auf unserem Messestand ab 14:00 Uhr eine gemeinsame Gesprächsrunde mit Arved Fuchs geben.

Neben diversen Rückblicken und Einblicken in seine bisherigen spektakulären Expeditionen und Reisen wird es natürllich auch Ausblicke auf zukünftige Aktionen geben.

Ganz nebenbei wird auch geklärt, was Arved Fuchs mit der Firma Weatherdock und unseren Produkten verbindet. Lassen Sie sich überraschen.

Kommen Sie vorbei in Halle 11 B48, lauschen Sie dem Gespräch, stellen Sie Fragen an Arved Fuchs und sichern SIe sich ein Autogramm oder ein Selfie mit Arved Fuchs.

Freitag 27.01.2017
14:00 Uhr
Halle 11 Stand B48

Marintec Indonesia 2016

Weatherdock präsentiert derzeit seine Produkte in Indonesien. Die Messe „Marintec Indonesia 2016„, die vom 23. Bis 25. November 2016 stattfindet, ist eine internationales Fachmesse mit angegliedertem Kongress.

Die Schwerpunkte der Messe liegen in den Bereichen Schifffahrts- und Schiffsbau-Industrie.

Einer unserer Vorstände, Herr Kotouczek-Zeise, ist vor Ort um gemeinsam mit unseren Partnern die Vorteile unserer innovativen AIS-Technologien für die Seefahrtindustrie zu präsentieren.

Weatherdock bei Mets 2016

Neue Produkte und neue Ideen, das haben wir in unseren Koffer gepackt und nach Amsterdam mitgebracht.

Die METS läuft ab 15. bis zum 17. November und wir sind wieder dabei. Kommen Sie vorbei, Sie finden uns in Halle 1, Stand 123.

Unser Team ist für Sie da, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die Vorteile der Weatherdock Produkte zu zeigen. Michael Knipp, Sven Wagner, Tjeerd Bouma, sowie der CEO des Unternehmens, Alfred Kotouczek, werden sich gerne Zeit nehmen und Sie während der nächsten drei Tage bei derMETS in Amsterdam jederzeit willkommen heißen.

Büro geschlossen am 02. und 03.10.2017

Am 3. Oktober 2017 ist der Tag der Deutschen Einheit.

Deshalb ist das Büro vom 02. Oktober bis einschließlich Dienstag, den 3. Oktober 2017 komplett geschlossen. Am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 sind wir wie gewohnt wieder für Sie da und beantworten Ihr Anfragen so schnell wie möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weatherdock arbeitet mit Arved Fuchs zusammen

Weatherdock freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem bekannten Eiswanderer, Segler, Polarforscher, Expeditionsleiter und Buchautor Arved Fuchs.

Für die neuen, anstehenden Segel-Expeditionen in Extremgebiete dieser Welt ist das Team rund um Arved Fuchs mit den AIS SART Notsendern easyRESCUE-PRO ausgestattet, die in der SECUMAR Rettungsweste jedes Teammitglieds integriert sind.

Die Tatsache, dass die Weatherdock Produkte für solche Extrembereiche bewusst von einem solch erfahrenen Expeditionsleiter ausgewählt wurden, zeigt die Verlässlichkeit und die hohe Qualität der Geräte, die einen Ausschlag geben können, Leben zu retten.

Wir wünschen Arved Fuchs und seiner Crew viel Erfolg bei seinen nächsten Projekten und sind immer ein kleines Stück mit dabei im Abenteuer.

Foto: Arved Fuchs mit unserem CEO, Alfred Kotouczek
Select Language