ME SENSE Sensoren

Bluetooth® Sensoren mit permanenter Verbindung zum Bridge / Hub

Die ME SENSE Sensoren verrichten die Arbeit unmittelbar vor Ort. Dort, wo hohe Temperaturen gemessen werden sollen – dort, wo Luftfeuchte oder Luftdruck gemessen werden soll – dort, wo der Wasserstand gemessen werden soll oder dort, wo Batteriespannung gemessen werden soll. Per Bluetooth® Verbindung werden die ermittelten Daten an die zentrale Bridge / Hub zur weiteren Verarbeitung übertragen.

ME SENSE Temperatur

Der ME SENSE Temperatur-Sensor erfasst sowohl ungewöhnliche Temperaturanstiege als auch -Schwankungen und übermittelt diese per Bluetooth® Verbindung an die Bridge ME SENSE RELAY.

easyTRX3_titelbild

ME SENSE Batterie

Aufgrund des Anschlusses an die Bordbatterie fungiert der ME SENSE RELAY WiFi auch gleichzeitig als Batterie-Sensor. Spannungsschwankungen und -Abfälle werden erfasst und zusammen mit den anderen Messwerten in die Datencloud hochgeladen.
easyTRX3_titelbild

ME SENSE Bilge

Der mechanische Schwimmer des ME SENSE Bilge erfasst steigende Wasserstände und kann so frühzeitig über eindringendes Wasser alarmieren.
easyTRX3_titelbild

ME SENSE Tür

Die Magnet-Kontakte des ME SENSE Door Sensors können Auskunft darüber geben, ob eine Tür oder ein Schott an Bord  geschlossen ist oder nicht.
easyTRX3_titelbild

ME SENSE Luftdruck

Ein sich schnell verändernder Luftdruck kann auf umschlagendes Wetter hinweisen. Genau zu diesem Zweck soll der ME SENSE Pressure Sensor eingesetzt werden.
easyTRX3_titelbild

ME SENSE Luftfeuchtigkeit

Innenräume benötigen einen speziellen Grad an Luftfeuchtigkeit. Wenn die Messwerte davon abweichen, kann es zu Schäden kommen. Also lieber Pro-Aktiv überwachen.
easyTRX3_titelbild

ME SENSE Beschleunigung

Im Winterlager kann es immer wieder dazu kommen, dass Schiffe auf dem Gelände hin und her rangiert werden müssen. Starkes Anstoßen wird mit dem ME SENSE Accell registriert und gemeldet.
easyTRX3_titelbild
Select Language