Produkt läuft Mitte/Ende 2017 aus!
Service für Kundengeräte erfolgt weiter!

Auf See dient der Einsatz eines mobilen Endgerätes aufgrund fehlender Verbindungsmöglichkeiten der Bequemlichkeit, auch an Deck Zugriff auf die AIS Daten zu haben. Dies stellt allerdings gleichzeitig auch einen erheblichen zusätzlichen Sicherheitsaspekt dar.

Aus Sicherheitsgründen ist der Verzicht auf einen geeigneten Kartenplotter oder PC Bildschirm nicht zu empfehlen.

Funktion:

Der easyAIS_WiFi empfängt die von der Berufsschifffahrt (Class A) und der Sportbootschifffahrt (Class B) ausgesendeten AIS Signale und setzt diese in ein NMEA – Protokoll um. Diese Daten können dann von einem Kartenplotter oder einer PC Software verarbeitet und angezeigt werden.
Das iPhone® und iPad® kann ganz einfach auf den easyAIS_WiFi zugeschaltet werden und empfängt nun ebenfalls das ausgegebene NMEA-Protokoll.

kompatibel zu den gängigen AIS-Apps für iPad® iPhone® und iPod®, z. B.
– iNavX, kostenpflichtig (neue Kartenlizenz muss für mobiles Endgerät erworben werden)
– AIS Radar, kostenpflichtig
– iPilot, kostenpflichtig
kompatibel zur kostenpflichtigen Android-App iRegatta
kompatibel im 32 Bit-Betrieb zu Windows XP, Vista und Windows 7

Was ist nötig um den easyAIS_Wifi zu betreiben?
Ein AIS geeigneter Kartenplotter oder AIS taugliche PC-Software sowie eine eigene UKW Antenne. Alternativ kann auch der easySPLIT vorgeschaltet werden, um die gemeinsame Nutzung der bereits vorhandenen UKW Antenne zu ermöglichen.
Das mobile Endgerät muss ebenfalls über eine AIS taugliche Software (App) verfügen.

AIS-App jetzt im Appstore verfügbar!
AIS-App jetzt in GooglePlay verfügbar!

 

  • Integriertes Wifi-Modul zur Nutzung mobiler Endgeräte
  • 2 Kanal AIS Empfänger mit neuster Mikroprozessortechnik
  • Höchste Empfindlichkeit bei optimierter Trennschärfe
  • Integrierter Multiplexer setzt Daten von 4.8 kB auf 34.4 kB hoch
  • Erweiterter Eingangsspannungsbereich von 9 V – 28 VDC
  • 2 Kanal Empfänger für AIS Daten auf beiden AIS Kanälen 161,975 MHz und 162,025 MHz
  • Empfang von Class A und Class B Telegrammen
  • Empfindlichkeit: -112 dBm
  • Kanalabstand: 25 kHz
  • Anschluss: 9 V – 28 VDC, 80 mA
  • Antennenanschluss BNC Buchse 50 Ohm
  • Baudrate: 38.4 kBd (optional: 4.8 kBd)
  • NMEA Ausgangsmeldung: VDM
  • Betriebsbedingungen: unter Deck, bei 0° C bis 60° C
  • Gewicht: ca. 400 g
  • Erhöhung des Sicherheitsaspektes durch „zusätzlichen Navigations-Platz“ per Wifi auf dem Tablet
  • Mehr Komfort durch Wifi-Zugriff überall an Deck
Select Language