CPA Alarm abschalten bei Easy AIS Watchbox A087

PinnwandCPA Alarm abschalten bei Easy AIS Watchbox A087

Easy AIS Watchbox A087:
Bedienungsanleitung: „Das gleichzeitige Drücken beider Tasten für mehr als 3 Sekunden
schaltet den CPA Alarm ab …

ACHTUNG:
Nach 30 Minuten werden alle stumm geschalteten Alarme zu Ihrer Sicherheit wieder aktiviert!“
Also – der CPA Alarm kann nicht dauerhaft (z.B. im Hafen) ausgestellt werden, da er sich nach 30 Minuten wieder reaktiviert. Ist das so?

Der CPA-Alarm kann aus Sicherheitsgründen nicht komplett deaktiviert werden.
Die Reaktivierung erfolgt nach 30min. 
 
Sollten Sie diesen aber dennoch nicht nutzen wollen, so müssen Sie die GPS-Datensätze welche über den NMEA-Eingang zur Watchbox gehen unterdrücken. 
 
Als Beispiel dient hierfür unser easyTRX2S:
Verbinden Sie sich hiermit über USB und dem Programming-Tool.
Setzen Sie nun einen Haken bei GPS-Output (1 oder 2, je nachdem welchen Ausgang Sie verbunden haben) auf „None“ und speichern Sie dies mit einem Druck auf den Button „Save to easyTRX2“.
ACHTUNG:
So lange Sie diese Einstellung gesetzt haben, kann die easyWATCHBOX aufgrund der Fehlenden GPS-Datensätze keine CPA-Berechnung mehr durchführen! 
 
Für mehr Details können Sie uns auch gerne eine Mail an support@weatherdock.de senden oder Sie rufen uns einfach an: +49 911 376638-30.

Select Language