Was sind die Einflüsse um ein gutes digitales TV Signal vom easyDVBT zu empfangen?


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/45/d34072225/htdocs/easyais/wp-content/plugins/q-and-a-focus-plus-faq/inc/functions.php on line 250
Folgendes beeinflusst guten Empfang:
1) Wie das Gerät funktioniert.

Eigentlich empfängt eine VHF Antenne nur schlecht die UHF Frequenz des TV- Transmitters. Aber es gibt immer noch ein Empfangssignal, sogar mit der regulären VHF Antenne. Was der easyDVBT macht, ist das UHF TV Signal zu verstärken, damit der Digital Receiver mit dem Signal arbeiten kann. Aber damit er das machen kann, ist es notwendig zumindest ein schwaches UHF Signal zum Gerät zu bringen, damit es dort verstärkt wird.

2) UHF Dämpfung der Kabel.
Die normalerweise benutzten VHF Kabel sind vom Typ RG58. Diese Kabel haben eine normale Dämpfung bei der VHF Frequenz von ca. 140-160 MHz. Aber bei den UHF Frequenzen des TV bis zu 900 MHz ist die Dämpfung der regulären Kabel viel zu hoch, was eine sehr schwache Übermittlung der Frequenzen bedeutet.

3) Schwache Sendeleistung von TV Signalen.
In manchen Gegenden ist die Abdeckung der Sendeleistung nicht sehr gut. Das bedeutet, dass so gut wie kein Signal erhalten wird. Resümee: Um ein gutes TV Signal aus dem easyDVBT zu erhalten, ist es wichtig, dass ein gutes Kabel vorhanden ist, z.B. das RG213, das Aircell 7 oder das Ecoflex 15 und dass Sie gute Kabelverbindungen vom Kabel zum easyDVBT haben. Zusätzlich ist die Gegend wo Sie segeln ausschlaggebend, und dass dort genügend Signalstärke vorhanden ist, um TV Signale zu empfangen.


Category: FAQ: easyDVBT
Tags: , , , , ,

← Faqs
Select Language