Der CPA³-Alarm ist ein zusätzliches Zubehör, um unterschiedliche Funktionen und Aktionen an einem zentralen Punkt zu bündeln.

Funktion

Der CPA³-Alarm vereint einen akustischen Signalgeber für eine ausgelöste CPA- Funktion oder eine eingehende AIS S.A.R.T. Notfallmeldung mit einem Schalter für den Wechsel in den “silent mode” und einem abgedeckten “PAN PAN”- Taster.

Das Gerät erhält vom easyTRX2S bzw. TRX2S-IS Impulse, sobald die eingestellte CPA- Funktion ausgelöst wurde und setzt diese in akustische Signale um. Ebenso verhält es sich bei eingehenden AIS S.A.R.T. Notfallmeldungen. Diese beiden akustischen Signale unterschieden sich von einander, damit sie besser zugeordnet werden können.

Der Schalter “silent mode” bewirkt eine Abschaltung der Sendefunktion des angeschlossenen easyTRX2S oder easyTRX2S-IS, so dass keine Schiffs- und Positionsdaten mehr nach Außen gelangen und “reiner AIS Empfangsbetrieb” vorherrscht.

Mit dem “PAN PAN” Taster wird am Gerät eine Aussendung einer “AIS Sicherheitsmeldung” veranlasst. Diese Meldung hat zum Inhalt, dass Sie ein Problem haben und um Hilfe bitten. Gesendet wird ein AIS Telegramm Typ14.

Was benötige ich, um den easyCPA³-Alarm zu betreiben?

Voraussetzung ist, dass Sie einen easyTRX2S oder einen easyTRX2S-IS im Betrieb haben. Nur mit diesen beiden Geräten ist es möglich, die eingehenden AIS Signale mit den Einstellungen der CPA – Funktion in Relation zu setzen und entsprechende Aktionen einzuleiten.

 Zentraler Punkt für die wichtigsten Funktionen
  • eingehender AIS S.A.R.T. Alarm
  • aktivierter CPA Alarm (Annäherungsalarm)
  • Umschaltung des Weatherdock Class B Transceivers in „Empfangsmode“
  • Auslösung einer PAN-PAN Notmeldung
  • Abmessungen:
    Bodenplatte: Länge 81mm  Breite 31mm
    Gehäuse: Höhe 27mm
  • Kabellänge: ca. 70cm
  • Schalldruck des Signalgebers: 105 dB
  • Frequenz: 2,9 kHz Dauerton
  • Betriebstemperaturbereich: -20°C – +60°C
  • Betriebsspannung ist analog zum angeschlossenen easyTRX2S oder easyTRX2S-IS
  • Schutzkappe für “PAN PAN” Taster verhindert unbeabsichtigte Auslösung
Select Language