Weatherdock bei RED BULL Storm Chase technischer Partner für den Bereich „Sicherheit“

„Get ready to be blown away!“

Bei diesem Extremsport-Event für Windsurfer kommt es zu der ultimativen Begegnung: Mensch gegen Naturgewalten

Hier können Sie sich schon mal ein Bild davon machen, was die Sportler vor Ort erwartet:

Weatherdock ist technischer Partner der RED BULL Storm Chase für den Bereich Sicherheit

Die fränkische Firma Weatherdock AG aus Nürnberg unterstützt die RED BULL Storm Chase mit einem effektivem Tracking-System. Dieses System ermöglicht es dem Sicherheitsteam an Land die jeweils in Echtzeit übertragene GPS Position der Sportler permanent zu tracken und auf einem Bildschirm an der Base Station nachzufolgen.

Jeder Surfer und alle Begleitpersonen, die sich bei diesen Bedingungen im oder auf dem Wasser befinden, sind mit dem kleinen, portablen Sender easyPOSALERT ausgestattet. Das Gerät verfügt über ein internes GPS Modul, mit dem es die GPS Positionssignale empfangen kann und per UKW Funk zusammen mit relevanten Informationen wie z. B. Kurs und Geschwindigkeit des Surfers über Grund in kurzen Sekundenintervallen an die Empfangsstation an Land sendet.

Ab sofort werden wir Sie an dieser Stelle weiter über die RED BULL Storm Chase informieren und auch ausführlicher darüber berichten.

Nähere Infos über die RED BULL Storm Chase finden Sie unter www.redbullstormchase.com

Select Language