iridiumIONEER

IONEER-Ortungsbake mit bidirektionalem SAT-Kommunikationsmodul für unbegrenzte Rückverfolgbarkeit

Das IONEER-System ermöglicht die dauerhafte Ortung und Überwachung von Schiffen oder anderen sich bewegenden Objekten in allen Bereichen über UKW-Technologien.

iridiumIONEER Vorschaubild
E

iridiumIONEER

Passendes Zubehör

A124 easyPROGRAMMER

A124 easyPROGRAMMER

Programmierstation zur Individualisierung der Weatherdock TRACKING-Geräte
p

Produktinformationen

p

Produktinformation

Die neue IONEER-Ortungsbake, mit bidirektionalem SAT-Kommunikationsmodul im Inneren, ermöglicht eine unbegrenzte Rückverfolgbarkeit, welche rund um die Uhr verfügbar ist.

Das IONEER-System ermöglicht die dauerhafte Ortung und Überwachung von Schiffen oder anderen sich bewegenden Objekten in allen Bereichen über UKW-Technologien. Der handflächengroße Positionssender arbeitet zuverlässig mit der AIS Class B CSTDMA (Carrier Sense Time Division Multiple Access) Funktionalität und dem IRIDIUM® Sat-Netzwerk.
Nach der Aktivierung überträgt der IONEER Positionsberichte in einem voreingestellten Zeitintervall an ein Küstenkoordinierungszentrum, um den aktuellen Standort jedes Flottenschiffs anzuzeigen.
Die Standardpositionsmeldung erfolgt auf speziellen angepassten VHF-Frequenzen oder auf regulären AIS-Frequenzen unter Verwendung der AIS CSTDMA-Technologie. SAT-Kommunikation über das IRIDIUM®-Satellitennetz ist zusätzlich vorgesehen.

P

Erweiterungsmodule (optional)

BLUETOOTH® Verbindung

Optionale Bluetooth-Funktionalität
Über die Bluetooth®LE-Konnektivität Ihres Smartphones ist es möglich, die vmsTRACK-PRO-Taster fernzusteuern und die LED-Statusanzeige zu sehen. Android®- und IOS®-Apps sind kostenlos erhältlich, um diese Funktionalität zu nutzen. Über Bluetooth ist die Nutzung der Fisher Catch Report App die perfekte Lösung für eine einfache Fangmeldung gemäß IUU-Anforderungen.

Z

Merkmale

  • Bidirektionale SAT-Kommunikation
    Sobald eine vorprogrammierte Entfernung von der Küste überschritten wird, schaltet die IONEER-Einheit automatisch in die SAT-Kommunikation über IRIDIUM-Satelliten. AIS-basierte Kommunikation kann bidirektional erfolgen: Ship-to-SAT-to-Shore und umgekehrt.
  • Zusätzliche „Push-to-Alert“-Taste
    Durch das Auslösen der Alarmtaste wird zusätzlich zur regulären Positionsmeldung eine offizielle AIS-Notfallmeldung auf beiden Standard-AIS-Frequenzen gesendet, um jeden AIS-Empfänger innerhalb der Sendereichweite des vmsTRACK-PRO-CS zu erreichen.
  • „Who & Where“ für Küstenschutz und Flotte Verwaltung Echtzeit-Wissen über das „Wer und Wo“ ist sowohl bei der Verwaltung von Küstenfischereiflotten als auch bei Fragen der Küstengrenzsicherung sehr wichtig. Durch Übermittlung der Geräte-ID und zusätzlicher Sondernamen ist die „Freund-Feind“-Identifikation einfach möglich.
  • GEO-Fencing
    Die Technologie von Weatherdock ermöglicht die Schaffung von eingeschränkten oder begrenzten Zugangszonen. Diese Sonderbereiche können in das Gerät programmiert werden. Diese „Geo-Fence-Funktionalität“ hat viele Anwendungen, eine davon ist der Schutz unseres Planeten, aber sie ist auch sehr nützlich für das Management der Küstenfischerei.
  • Intelligente manipulationssichere Lösung
    Wenn die Einheit gestohlen oder manipuliert wird, löst eine intelligente High-Tech-Lösung eine blinkende LED aus, um den Schiffskapitän zu informieren. Unmittelbar zusätzlich wird eine spezielle Informationsmeldung an die Leitstelle gesendet.
  • Routendatenspeicherung
    Der vmsTRACK-PRO-CS ist in der Lage, Wegpunkte von Tausenden von Seemeilen für eine bessere Transparenz der Aktivitätsbereiche gemäß den IUU-Richtlinien zu speichern.

Technische Daten

  • Sendeleistung: >= 2Watt
  • Festlegbarer UKW-Frequenzbereich von 156.025 bis 162,025 MHz – 25 kHz Kanalabstand
    (Bitte fragen Sie Ihre örtliche Behörde nach kundenspezifischem VHF zu verwendende Frequenzen)
  • Betriebstemperaturbereich: -10°C bis +55°C
  • Lagertemperaturbereich: -30°C bis +60°C
  • Abmessungen (L/B/H): 130 x 70 x 30 mm
  • Gewicht: 250 g
  • AIS-Klasse-B-CSTDMA-Technologie

Stromversorgung

Verschiedene Stromversorgungslösungen
  • Ladestation
    Intelligentes Aufladen von Akkus mit einer speziellen Ladestation (easyCHARGER A121). Die Akkulaufzeit ist abhängig vom voreingestellten Sendeintervall.
  • Schiffsgenerator oder Batterie
    Intelligentes Nachladen mit fester Lösung durch Anschluss an 9-32VDC Schiffsmotor.
  • Sonnenkollektor
    Intelligentes Aufladen mit permanenter externer Stromversorgung. Auch für kleine handwerkliche Fischereifahrzeuge ohne Stromversorgung geeignet.

Individuell angepasst

Individualisierung der Geräte
Die vmsTRACK-PRO Einheit kann durch Vorprogrammierung zusätzlicher Daten individualisiert werden z.B. Schiffsname, Schiffstyp und Tätigkeitsbereich.

Downloads

Select Language