AIS Class B Sender / Empfänger

Begriffserklärungen
Was bedeutet 'IS'?

Die Abkürzung „IS“ steht für „internen Splitter“

Wenn Sie an Bord Ihres Schiffes bereits eine UKW Seefunkantenne installiert haben, können Sie diese auch für Ihren AIS Class B Sende/Empfänger nutzen.

Der interne Antennensplitter sorgt für die Trennung der Signale von UKW-Sprechfunk und AIS. Die eingehenden Signale werden vor der Trennung vorverstärkt, so dass keine Qualitätsverluste entstehen.

Die Montage einer zusätzlichen UKW Antenne für das AIS Gerät entfällt somit.

Folgende Produkte verfügen über einen „integrierten Splitter“:

A148 easyTRX2S-ISA149 easyTRX2S-IS-WiFiA150 easyTRX2S-IS-IGPSA151 easyTRX2S-IS-IGPS-WiFiA152 easyTRX2S-IS-DVBTA153 easyTRX2S-IS-N2KA154 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBTA155 easyTRX2S-IS-IGPS-N2KA156 easyTRX2S-IS-N2K-WiFiA157 easyTRX2S-IS-IGPS-N2K-DVBT  A158 easyTRX2-Is-IGPS-DVBT-N2K-WiFiA170 easyTRX2S-IS-DVBT-N2K

Was bedeutet 'IGPS'?
Die Abkürzung „IGPS“ steht für „integrierte GPS Antenne“

Die Geräte der easyTRX2S-Serie mit dem Zusatz „IGPS“ verfügen über eine integrierte GPS Antenne mit einem 50 Kanal GPS-Empfänger. Diese Geräte eignen sich für Holz und GfK Boote, da bei solchen Schiffen das GPS Signals nicht abgeschirmt wird. Der easyTRX2S kann unter Deck – jedoch oberhalb der Wasserlinie – installiert werden.

Durch dieses Feature wird die Montage einer eigenen GPS Antenne auf Deck überflüssig.
Bei Stahl-, Kohlefaser– und Aluminium- Booten kann die integrierte GPS Antenne nicht eingesetzt werden. Die GPS Signale können den Schiffsrumpf und –aufbau nicht durchdringen.

Folgende Produkte der easyTRX2S Serie verfügen über eine integrierte GPS Antenne

A147 easyTRX2S-IGPS-N2K-WiFiA150 easyTRX2S-IS-IGPSA155 easyTRX2S-IS-IGPS-N2KA151 easyTRX2S-IS-IGPS-WiFiA154 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBTA157 easyTRX2S-IS-IGPS-N2K-DVBTA158 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBT-N2K-WiFi

Was bedeutet 'N2K'?
Die Abkürzung „N2K“ steht als Synonym für das neue Datennetzwerk NMEA2000

NMEA2000 stellt ein neues Netzwerk-System dar, welches es ermöglicht, Geräte in Reihe hintereinander zu schalten. Das jeweilige Gerät greift sich genau die Daten ab, die es benötigt. Man redet hier auch von einem „Bus-System“.

Bisher kommunizierten die Geräte im Format NMEA0183 miteinander. Dabei war es notwendig, die Geräte immer direkt miteinander zu verbinden. Bei NMEA2000 reicht es aus, das Gerät mit einer Stichleitung in den Datenstrom zu integrieren.
Die Geräte der easyTRX2S Familie mit dem Zusatz N2K besitzen einen internen Konverter, der die Daten des TRX2S über die NMEA2000-Buchse in das NMEA2000 Netzwerk einfließen lässt.

Folgende Geräte verfügen über einen integrierten NMEA2000 Konverter:

A147 easyTRX2S-IGPS-N2K-WiFiA153 easyTRX2S-IS-N2KA155 easyTRX2S-IS-IGPS-N2KA156 easyTRX2S-IS-N2K-WiFiA170 easyTRX2S-IS-DVBT-N2KA157 easyTRX2S-IS-IGPS-N2K-DVBTA158 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBT-N2K-WiFi

Was bedeutet 'DVB-T'?
Die Abkürzung „DVB-T“ steht für „Digital Video Broadcasting- Terestrial“ und  bezeichnet die Funkübertragung digitaler Fernsehsignale.

Das DVBT-Modul filtert sowohl die für den DVB-T und DVB-T2 Empfang, als auch für den UKW Rundfunk nötigen Frequenzen aus den empfangenen Funksignalen und verstärkt diese.

Somit ist keine extra Antenne für den Empfang von UKW-Radio oder DVBT(-2) nötig. Sie schließen den jeweiligen Receiver oder das Radio direkt an die entsprechende Buchse am TRX2S an.

Folgende Geräte der easyTRX2S Serie verfügen über DVB-T:

A152 easyTRX2S-IS-DVBTA154 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBTA170 easyTRX2S-IS-DVBT-N2KA157 easyTRX2S-IS-IGPS-N2K-DVBTA158 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBT-N2K-WiFi

Was bedeutet 'WiFi'?
Der Begriff „WiFi“ steht als Synonym für ein lokales Funknetz.

Mit dem integrierten WiFi Modul wird ermöglicht, dass sämtliche Daten, die im Normalfall per Kabel an einen Kartenplotter oder per USB Verbindung an einen PC oder Laptop übertragen werden, per Funk übermittelt werden.

Die bis zu 40 WiFi fähigen Endgeräte (Laptop, Smartphone, Tablet, etc.) können mit dem easyTRX2S-WiFi verbunden werden und empfangen dessen AIS, GPS und Multiplexer Daten.

Die Daten des easyTRX2S-WiFi können auch per WiFi an einen Netzwerk Router übertragen und von dort an die Endgeräte gesendet werden. Besteht über den Netzwerk Router eine Internet Verbindung können die Endgeräte gleichzeitig sowohl die NMEA-Daten nutzen als auch auf das Internet zugreifen.

Die nachstehenden Geräte verfügen über ein integriertes WiFi Modul:

A143 easyTRX2S-WiFiA147 easyTRX2S-IGPS-N2K-WiFiA149 easyTRX2S-IS-WiFiA151 easyTRX2S-IS-IGPS-WiFiA156 easyTRX2S-IS-N2K-WiFiA158 easyTRX2S-IS-IGPS-DVBT-N2K-WiFi

Was bedeutet 'LAN'?

Der Begriff „LAN“ steht für „Local Area Network“

Er steht dafür, dass mehrere Geräte in einem lokalen Netzwerk per Datenkabel miteinander verbunden werden können. Mit dem integrierten LAN-Modul wird ermöglicht, dass die Daten des easyTRX2S direkt auf einen Server oder für eine lokale Anwendung übertragen werden können.

Die Bandbreite und die Geschwindigkeit der Datenübertragung ist bei LAN deutlich höher als bei USB oder serieller Schnittstellen. LAN eignet sich daher besonders für die Arbeit mit großen Datenmengen.

 

AIS ClassB Sender/Empfänger easyTRX2 Produktlinie

Produkte werden nicht mehr geliefert!

Die Tatsache, dass mit der easyTRX2S Gerätefamilie eine neue Produktgeneration auf dem Markt verfügbar ist, bedeutet natürlich nicht, dass der technische Support für die älteren Geräte eingestellt wird!

Selbstverständlich stehen Ihnen auch weiterhin die notwendige Software und Treiber, wie auch die aktuelle Firmware der Geräte zur Verfügung:

 

Software easyTRX2 ProduktfamilieFirmware easyTRX2 Produktfamilie Antrag Nichtausrüstungspflicht BSH

AIS ClassB Sender/Empfänger easyTRX

Produkte werden nicht mehr produziert!

Die Tatsache, dass der easyTRX nicht mehr produziert wird, bedeutet natürlich nicht, dass der technische Support für die älteren Geräte eingestellt wird!

Selbstverständlich stehen Ihnen auch weiterhin die notwendige Software und Treiber, wie auch die aktuelle Firmware der Geräte zur Verfügung:

Software und TreiberFirmware easyTRX ProduktfamilieKurzanleitungBedienungsanleitung Hardware v2.1Bedienungsanleitung Software v1.4

Select Language