Kann ich meinen easyAIS-IS am PC anschließen?

FAQ easyAIS >>>

Ja, der easyAIS-IS hat einen eingebauten USB-Baustein. Dieser ermöglicht einen direkten Anschluss vom Gerät über USB B zu Ihrem PC. Sie können natürlich auch weiterhin die RS232-Schnittstelle mit dem 9-poligem SUB D-Stecker benutzen. Dafür verbinden Sie einfach das weiße Kabel vom easyAIS-is mit dem Pin 2 an der SUB D 9-Buchse, das grüne Kabel wird auf Pin 5 gelegt. Die herreinkommenden Daten lassen sich nun wieder schön über das Hyperterminal betrachten.

Laut Bedienungsanleitung muss das Kabel an einen Sub-D 9 poligen Stecker angeschlossen werden. Leider hat mein Notebook nur USB-Anschlüsse.

Ist es möglich ein Standard Verlängerungskabel USB durch zuschneiden und die zwei AIS Adern NMEA out+ und NMEA out- mit die Adern in USB Verlängerungskabel zu verbinden?
Leider geht der von Ihnen vorgeschlagene Lösungsweg nicht. Einfach einen USB Stecker anzuschließen ist nicht möglich.
Grund hierfür: Seriell und USB verwendet unterschiedliche Pegel zur Datenübertragung. Zudem braucht das Windows für jeden USB Stecker einen „Treiber“ Die Lösung bei Ihnen sieht folgendermassen aus: Sie löten einen Sub D9 Stecker an das Kabel an(NMEA out + and PIN 2; NMEA out – an PIN 5). Der Stecker kommt dann in einen Seriell<->USB Adapter. Den Adapter stecken Sie dann in den PC.
Bitte installieren Sie natürlich den Treiber welcher normalerweise dem USB-Seriell-Adapter beiliegt.
Select Language